Toscany´s Welt
  Startseite
    Bottrop
    dies&das
    on Tour
    Aktionen
    kreativ
    Park
    Webcams
    Garten
    malen
    Am Wasser
    Rezepte
    witziges
    Rätsel
    Gedichte
    bla,bla...
    Adventzeit
  Über...
  Archiv
  Frust+Jubelbox
  Hinweis
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Blogtour
   I-Treffen
   Ausflüge
   Frust+JubelBOX
   Bügelbox
   Grünschuhbox
   Juks-Box
   Rausch-Box
   Blumenzimmer
   Header
   Uky´s Bügelforum
   Meine HP



http://myblog.de/toscany

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der Nikolaus hatte mir eine s??e T?te vor meine Terassent?r gelegt.
Ich habe eine nette Nachbarin, der es Freude macht jede Gelegenheit zu nutzen, anderen Menschen eine Freude zu machen.
Sie l??t keine Gelengenheit aus und hat immer die tollsten Ideen z.B. zu silber- gold-oder sonstigen Hochzeiten, Taufen, Geburtstagen, Einweihungen usw.
Wir sind immer wieder ?berrascht was sie sich alles einfallen l??t.
Aber jetzt zum Inhalt meiner Nikolaust?te:
neben diversen S??igkeiten fand ich eine T?te mit einem undefinierbaren dunkelbraunem Geb?ck vor.
Ich kannte es nicht und probierte es vorsichtig.
Es war einfach k?stlich, genau mein Geschmack- schokoladig s??, echt lecker.
Heute erst traf ich meine Nachbarin und sie sagte mir das sie diese Leckerei selbst gebacken hat, und das Geb?ck hei?t "Braunis".
Das hatte ich noch nie geh?rt, doch ich werde es auf jeden Fall nachbacken, denn es h?rt sich sehr einfach an.
F?r alle die es kennen und m?gen, sie werden mich verstehen;
f?r die anderen kommt hier das Rezept:

Braunis
500g Margarine auslassen
8 Eier
4 Tassen Zucker
2 Tassen Mehl
1 1/2 Tassen Kakao (bitter)
2 P?ckch. Vanillezucker
200g gehackte N?sse
1 Fl. Rumaroma
----------------------------------
zu einem Teig verarbeiten und auf ein Backblech mit Backpapier streichen
bei 170? C wird es 30 Minuten gebacken
danach sofort in W?rfel schneiden.
Sobald ich es nachgebacken habe kommt ein Foto, wenn ich die Kamera rechtzeitig griffbereit habe, bevor alles wieder weg ist

9.12.04 22:47
 
Letzte Einträge: Royaler Besuch in Bottrop



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung