Toscany´s Welt
  Startseite
    Bottrop
    dies&das
    on Tour
    Aktionen
    kreativ
    Park
    Webcams
    Garten
    malen
    Am Wasser
    Rezepte
    witziges
    Rätsel
    Gedichte
    bla,bla...
    Adventzeit
  Über...
  Archiv
  Frust+Jubelbox
  Hinweis
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Blogtour
   I-Treffen
   Ausflüge
   Frust+JubelBOX
   Bügelbox
   Grünschuhbox
   Juks-Box
   Rausch-Box
   Blumenzimmer
   Header
   Uky´s Bügelforum
   Meine HP



http://myblog.de/toscany

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
?ber die vielen lieben Kommentare w?hrend meiner Blogpause habe ich mich sehr gefreut, es hat mich motiviert weiterzumachen....deshalb melde ich mich heute zur?ck mit dem

Rezept f?r eine leckere Eistorte


Zutaten:



4 Becher Sahne = 800ml

1 P?ckchen Raspel-Schokolade

1/2 Block-Schokolade

50g gehackte Haseln?sse

50g Krokant

100g Baisier



Zuerst wird die Sahne steif geschlagen, dann werden alle Zutaten nacheinander unter die Sahne gehoben.

Hier die Schokolade und gehackte Mandeln(statt Haseln?sse)



Dann Krokant und Raspelschokolade



Dann, der/die/oder das grob zerhackte Baisier



Diese Mischung f?llt man in eine Backform; in die ich einenhalbenTortenboden gelegt habe. Ich schneide ihn immer der L?nge nach durch, da der Boden nicht zu dick sein darf.Die ?brige H?lfte friere ich ein, f?r die n?chste Eistorte.



Auf die Torte streue ich etwas Krokant und Schokoflocken und stelle sie dann in die Tiefk?hltruhe

Nach einer Stunde schneide ich immer schon die St?cke, da das Eis dann noch nicht ganz so fest ist.

So sieht ein St?ck der Torte aus.



Es ist zur Zeit unsere Lieblingstorte, denn sie ist schnell zubereitet und schmeckt erfrischend lecker.

Wir haben bei diesem warmen Wetter immer eine Torte auf Vorrat in der K?hltruhe




23.6.05 16:30
 
Letzte Einträge: Royaler Besuch in Bottrop



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung